Was ist Lachyoga?
Ihre Vorteile
Anfrage/Kontakt
Fakten
Club
 

Was ist Lachyoga?


Lachyoga ist eine Kombination von Bewegung, Atmung und Lachen. Wer mindestens 15 Minuten am Stück lacht, der erhält positive gesundheitliche Effekte. Endorphine werden vom Hirn ausgeschüttet, das Stresshormon Cortisol wird reduziert, das Immunsystem wird gestärkt, die Atmung und die Durchblutung wird gefördert.

Das Problem dabei ist: jetzt lachen Sie mal 15 Minuten alleine zuhause vor dem Spiegel. Das ist ziemlich mühsam.

Da Lachen ansteckend ist, funktioniert in der Gruppe prima. Der indische Arzt und Erfinder von Lachyoga, Dr. Madan Kataria, hat Pantomime-Übungen entwickelt, die einen zum Lachen bringen.

Mit Hilfe dieser Übungen wird diese Gruppendynamik erzeugt, welche die positiven Effekte auslösen.